Druckerpatronen auffüllen oder nachfüllen

Drucker und Druckerpatronen kosten Geld. Nicht nur die Anschaffung eines Druckers verursacht Kosten, sondern auch der Druck. Selbst wenn man ein günstiges Gerät gefunden hat, oder ein echtes Schnäppchen sein Eigen nennen kann, sind Druckerpatronen und Verbrauchsmaterial meist teuer.

Wenn Sie etwas technisch versiert sind und der Mut zum Sparen auch bei Ihnen sehr groß ist, dann probieren Sie es doch einmal Druckerpatronen selbst nachzufüllen. Eine kostengünstigere Möglichkeit als Druckerpatronen selbst nachzufüllen ist kaum möglich. Auch Händler von Fremdtinte und Fachgeschäften, die sich auf das Nachfüllen von Druckerpatronen spezialisiert haben, nutzen diesen Weg. Auf Grund Ihrer Dienstleistungen sind die Preise dort teurer.

Bevor SIe mit dem Nachfüllen Ihrer Patronen beginnen können, sollten Sie sich genau erkundigen, welches Set für Ihr Druckerpatronen-Modell am besten geeignet ist. Zu dünne Tinte kann tropfen und nicht nur den Ausdruck verschmieren, sondern auch Düsen, oder sogar den ganzen Drucker beschädigen. Dies gilt auch für Tinte, die zu dick ist.